Governance ist Schnittstellen-Management

Die Governance beschreibt die Steuerung für die Aufbau- und Ablauforganisation aller Unternehmensbereiche insbesondere nach dem COBIT-Ansatz an der Schnittstellen zur Unternehmens-IT.

Ich bin zertifizierter COBIT-5-Assessor und unterstütze Ihr Unternehmen bei einer unabhängigen Bestandsaufnahme der implementierten Governance .

Mit umfassenden Leadership-Erfahrungen im Programm- und Projekt-Management (PMP, SCRUM) sowie einem klaren Blick auf die erfolgskritischen Faktoren (soft skills) biete ich Ihnen nachhaltigen Mehrwert.

Wenn Ihr Unternehmen den Nutzen der Digitalisierung erkennt und die Integration der IT in das Kerngeschäft der Unternehmen zunimmt, führt kein Weg an einem eindeutigen Governance-Modell vorbei.

COBIT-5 ist der internationale Standard zur unternehmenskritischen Integration der IT als interner Mehrwert-Dienstleister. COBIT umfasst fünf grundlegende Prinzipien:

  1. Erfüllung der Anforderungen der Anspruchsgruppen
  2. Abdeckung des gesamten Unternehmens
  3. Anwendung eines einheitlichen, integrierten Rahmenwerks
  4. Ermöglichung eines ganzheitlichen Ansatzes
  5. Unterscheidung zwischen Governance und Management